Handball-Schiedsrichterwart Markus Neff zu Gast an der Satoriusstraße

20.10.2016
Autor: Johannes Alberts

Am Freitag Abend (21.10.) können unsere Schiedsrichterinnen und Schiedsrichter einmal einen sprichwörtlichen Blick über den Tellerrand wagen: Als Gastreferent besucht Markus Neff, Schiedsrichterwart des Handballkreises Rhein-Ruhr, den Schulungsabend an der Satoriusstraße. Er wird uns die Unterschiede zwischen der Schiedsrichterei im Fußball und im Handball erklären, und einen Einblick in die Regelwelt des Sports geben, in dem ein Handspiel keinen direkten Freistoß nach sich zieht, sondern erwünscht ist…!

Los geht es wie immer um 19:00 Uhr im AWO-Heim.

Weitere Artikel

Traditionell in Dänemark

Auch dieses Jahr sind die Essener Schiedsrichter beim dänischen Norhalne Cup dabei gewesen. Im Schnitt hatte jeder 15 Jugendspiele in drei Tagen zu pfeifen, berichtet Markus Weber.

mehr lesen