Plätze bleiben Freitag und Samstag zu

18.02.2022
Autor: Cedrik Pelka

Die Stadt Essen hat für Freitag (18.02.) und Samstag (19.02.) alle städtischen Plätze gesperrt.

Die Sperrung betrifft alle städtischen Sportplätze und Sporthallen. Grund dafür ist der Sturm „Zeynep“, der für die Sportler*innen zu gefährlich werden könnte. Der Wind soll in der Nacht zum Samstag sogar noch etwas stärker werden.

Am Sonntag sollen die Anlagen dann wieder zur Verfügung stehen.

Weitere Artikel

Traditionell in Dänemark

Auch dieses Jahr sind die Essener Schiedsrichter beim dänischen Norhalne Cup dabei gewesen. Im Schnitt hatte jeder 15 Jugendspiele in drei Tagen zu pfeifen, berichtet Markus Weber.

mehr lesen