Vereinswechsel zur neuen Saison

26.06.2018
Autor: KSA Essen

Nicht nur Spieler wechseln im Sommer den Verein, auch bei den Schiedsrichtern kommt es natürlich hin und wieder mal zu einem Vereinswechsel. Da bis zum Start der neuen Saison nur noch wenige Tage ins Land gehen werden, hier eine Erinnerung:
Wer als Schiedsrichter noch zur neuen Saison 2018/19 – die ja offiziell am kommenden Sonntag, dem 01.07. beginnt – den Verein wechseln will, muss seinen Wechsel rechtzeitig vorher beim KSA-Beisitzer Markus Weber melden! Um den Wechsel bearbeiten zu können, wird eine Bestätigung des Vereins benötigt.

Weitere Artikel

Traditionell in Dänemark

Auch dieses Jahr sind die Essener Schiedsrichter beim dänischen Norhalne Cup dabei gewesen. Im Schnitt hatte jeder 15 Jugendspiele in drei Tagen zu pfeifen, berichtet Markus Weber.

mehr lesen