Wir trauern um Willi Klaus

23.02.2022
Autor: KSA Essen

Die Essener Schiedsrichtervereinigung trauert um Wilhelm „Willi“ Klaus. Unser langjähriger Kamerad ist am 5. Februar im Alter von 83 Jahren von uns gegangen.
Willi ist im Mai 1976 Schiedsrichter im Kreis 12, Essen Süd-Ost geworden, und hat dort lange Jahre für seinen Stammverein Steele 09 aktiv Spiele geleitet. Ein Höhepunkt seiner 45-jährigen Laufbahn war sicherlich die Ernennung zum Schiedsrichter des Jahres 1994. Auch nach dem Ende seiner aktiven Laufbahn war Willi regelmäßiger und gern gesehener Gast bei vielen Kreis-Veranstaltungen, sowie bei unseren Versammlungen an der Sartoriusstraße, nach der Fusion der beiden Essener Kreise auch im Chor-Forum.
Unser Mitgefühl gilt der Familie und den Freunden von Willi Klaus. Wir werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren.

Weitere Artikel

Traditionell in Dänemark

Auch dieses Jahr sind die Essener Schiedsrichter beim dänischen Norhalne Cup dabei gewesen. Im Schnitt hatte jeder 15 Jugendspiele in drei Tagen zu pfeifen, berichtet Markus Weber.

mehr lesen