DFB-Pokal während der Länderspielpause

09.09.2023
Autor: Caroline Schwerdtfeger

Auch wenn an diesem Wochenende aufgrund der Länderspiele keine Spiele in den Profiligen stattfinden, sind wir in vielen Ligen vertreten.

DFB-Pokal der Frauen

Am Samstag um 16:00 Uhr findet in Bielefeld die zweite Runde des DFB-Pokals der Frauen statt. Die Arminia empfängt die Mannschaft des MSV Duisburgs. Amelie Lainka assistiert gemeinsam mit Louisa Kanwischer der Schiedsrichterin Katrin Rafalski.

Drei Spiele in der Landesliga

Der SV Hönnepel-Niedermörmter empfängt als Tabellenletzter mit null Punkten aus sechs Spielen die gegnerische Mannschaft von BW Dingden. Die Gäste stehen aktuell auf dem sechsten Tabellenplatz. Adrian Fuhrmann, Alexander Portnov und Alexander Paßerah sind die Schiedsrichter der Partie. Anstoß ist um 15:00 Uhr.

Eine halbe Stunde später um 15:30 Uhr pfeift Tom Nesselhauf die Partie MSV Düsseldorf gegen den 1. FC Viersen. Ihm assistieren Daniel Schierok und Amelie Lainka, die bereits ihren zweiten Einsatz an diesem Wochenende hat. Die beiden Mannschaften befinden sich auf dem zehnten und elften Tabellenplatz. Es dürfte ein spannendes Spiel werden.

Zeitgleich gastiert der 1. FC Monheim bei der TuRu aus Düsseldorf. Die Gastgeber benötigen dringend Punkte, um die Abstiegsplätze zu verlassen, während der 1. FC Monheim auf dem dritten Tabellenplatz Punkte braucht, um den Anschluss an die Aufstiegsplätze nicht zu verlieren. Milan Braasch und Seyfullah Pakel assistieren Fynn Tonscheidt.

Viele Einsätze in der Bezirksliga

Das erste Bezirksliga-Spiel beginnt am Sonntag um 15:00 Uhr. Fabian Slomka, Simon Röhm und Niklas Krieger reisen zum Tabellen achten TSV Urdenbach. FC Kosova Düsseldorf ist die Gastmannschaft, die aktuell mit den beiden erstplatzierten punktgleich auf dem dritten Tabellenplatz stehen.

Zeitgleich leitet Cristian Bock die Partie SSV Grefrath gegen den Hülser SV. Die Mannschaften stehen jeweils auf dem zweiten und dem vorletzten Tabellenplatz.

Florian Behler ist der Schiedsrichter des dritten Bezirksligaspiels an diesem Wochenende. Ebenfalls um 15:00 Uhr eröffnet er die Partie TSV 05 Ronsdorf gegen den Dabringhauser TV.

Eine halbe Stunde später beginnt die Partie zwischen dem Türkiyemspor Mönchengladbach und dem SV Vorst. Der Schiedsrichter ist Rene Carel.

Das letzte Bezirksliga-Spiel wird geleitet von Jakub Grochowicz, Fabian Krüger und Jannik Rene Alfers. Der SV RW Wülfrath reist nach Wuppertal und gastiert bei dem FSV Vohwinkel. Die Gäste stehen punktgleich an der Tabellenspitze, während die Gastgeber dringend Punkte brauchen, um sich von den Abstiegsplätzen zu distanzieren. Anstoß ist um 15:30 Uhr.

Wir wünschen allen Beteiligten viel Spaß und für Erfolg!