Landesliga-Debüt zum Rückrundenauftakt am Niederrhein

16.02.2024
Autor: Adrian Fuhrmann

Einsätze in den oberen Liegen

Am Samstag um 15:30 Uhr geht es für Christian Bandurski nach Mainz. Er unterstützt gemeinsam mit Lasse Koslowski den Schiedsrichter der Partie Tobias Reichel. Der 1. FSV Mainz empfängt den FC Augsburg. Für die Gastgeber gilt es wichtige Punkte im Kampf gegen den Abstieg zu gewinnen.

In der Begegnung zwischen dem VfL Bochum und Bayern München kommt Sven Waschitzki-Günther zusammen mit Arno Blos an der Seite von Daniel Schlager zum Einsatz. Anstoß an der Castroper Straße ist am Sonntag um 17:30 Uhr.

Bereits am Freitagabend leitet Thibaut Scheer gemeinsam mit Daniel Schierok und Marvin Dominik Szlapa die Partie des Wuppertaler SV gegen die U23 Vertretung der 1. FC Köln. Beide Mannschaften stehen in der oberen Tabellenhälfte, wobei die Gastgeber dringend Punkt benötigen, um den Anschluss an die Tabellenspitze nicht zu verlieren. Anstoß ist um 19:30 Uhr.

 

Viele Einsätze in den Landes- und Bezirksligen

Cedrik Pelka, Alexander Portnov und Alexander Paßerah sind das Gespann der Begegnung zwischen dem SV 09/35 Wermelskirchen und dem ASV Süchteln. Beide Mannschaften trennen nur drei Punkte, jedoch fünf Plätze. Für Beide geht um den Klassenerhalt. Anstoß ist am Sonntag um 15:00 Uhr.

Zeitgleich eröffnet Lucas Rosa Berenguel die Partie zwischen dem ASV Mettmann und den Gästen aus Viersen. An den Linien wird Lucas von Tom Nesselhauf und Fynn Tonscheidt unterstützt.

Eine halbe Stunde später um 15:30 Uhr reist Adrian Fuhrmann gemeinsam mit Lukas Luthe und Fabian Meißner zum Tabellen zweiten nach Kapellen-Erft. Sie empfangen den DV Solingen, welcher im Tabellenmittelfeld steht.

Ebenfalls zeitgleich gibt Dr. Kai Schakowski sein Debüt in der Landesliga! Er leitet die Partie zwischen DJK Arminia Klosterhardt und dem SV Biemenhorst. Seine Assistenten sind Fabian Slomka und Nico Schakowski.

 

 

In der Bezirksliga leitet Florian Behler die Partie zwischen TuRa Brüggen und dem SSV Grefrath. Anstoß ist am Sonntag um 15:00 Uhr.

Ebenfalls um 15:00 Uhr reist Nico Willnat zum SC Schiefbahn, welcher sich auf dem letzten Tabellenplatz befindet. Die Gastmannschaft ist der VfL Tönisberg.

Jakub Grochowicz leitet die Begegnung zwischen TuS Viktoria Buchholz und dem TSV Urdenbach. Anstoß ist am Sonntag um 15:30 Uhr.

Das einzige Gespann in der Bezirksliga an diesem Wochenende besteht aus Leon Maurice Ulrich, Fabian Krüger und Tobias Stemmer. Sie leiten das Spiel zwischen der 1. Spvg. Solingen-Wald gegen den SSV Dhünn. Anstoß ist ebenfalls am Sonntag um 15:30 Uhr.

 

Wir wünschen allen Schiris, Spielern*innen und Zuschauenden viel Erfolg!

 

Weitere Artikel

Traditionell in Dänemark

Auch dieses Jahr sind die Essener Schiedsrichter beim dänischen Norhalne Cup dabei gewesen. Im Schnitt hatte jeder 15 Jugendspiele in drei Tagen zu pfeifen, berichtet Markus Weber.

mehr lesen