Hans Hachenberg ist verstorben

29.06.2017
Autor: Cedrik Pelka

Mitte Juni ist unser langjähriger Kollege Hans Hachenberg kurz vor seinem 81. Geburtstag verstorben.  Dieses Jahr hat er als Schiedsrichter sein 50-jähriges Jubiläum gefeiert. Im ehemaligen Kreis 12 hat er oft die Schulungsabende besucht und sie dabei immer mit seinen Meldungen, Meinungen und Erfahrungen bereichert. Er hinterlässt eine Frau, eine Tochter und zwei Enkel.

Genauere Infos über seine Beisetzung stehen auf dem Foto.

Unser herzliches Beileid gilt seiner Familie und Freunden.

Weitere Artikel

Traditionell in Dänemark

Auch dieses Jahr sind die Essener Schiedsrichter beim dänischen Norhalne Cup dabei gewesen. Im Schnitt hatte jeder 15 Jugendspiele in drei Tagen zu pfeifen, berichtet Markus Weber.

mehr lesen