Bundesliga, Flutlichtspiele und Futsal. Unsere aktuelle Spieltagsvorschau.

17.02.2023
Autor: Caroline Schwerdtfeger

Gleich zwei unserer Schiedsrichter sind am Wochenende in der 1. Bundesliga im Einsatz.

Beginnen wir mit Sven Waschitzki-Günther, der als vierter Offizieller Felix Zwayer, sowie Stefan Lupp und Marco Achmüller unterstützt. Der VfL Bochum empfängt den Sport-Club aus Freiburg. Anstoß an der Castroper Straße ist Samstag um 15:30.

Am Sonntag assistiert Christian Bandurski zusammen mit Benedikt Kempkes dem Schiedsrichter Tobais Reichel in der Partie des 1. FC Union Berlin gegen den FC Schalke 04. Während die zweitplatzierten Berliner an den Bayern dran bleiben wollen, müssen die Gäste aus Schalke den Anschluss an die Nicht-Abstiegsplätze finden. Anstoß ist auch hier um 15:30 Uhr.

 

Scheer in der Regionalliga West

Thibaut Scheer pfeift am Samstag um 14:00 Uhr die Partie des 1. FC Kaan-Marienborn gegen die U23 des FC Schalke 04. Nur drei Punkte trennen den viert platzierten Aufsteiger von der siebt platzierten Nachwuchsmannschaft der Gäste. Seine Assistenten sind Sven Heinrichs und Martin Ulankiewicz.

 

Zwei Flutlichtspiele in der Oberliga

Am Freitagabend um 19:30 Uhr unterstützt Lukas Luthe das Gespann aus dem Kreis Duisburg/ Mühlheim/ Dinslaken. Zusammen mit Jonah Besong und Jens Laux reist Lukas zur SSVg Velbert. Der erstplatzierte empfängt die Spvg Schonnebeck, die aktuell auf dem zehnten Tabellenplatz stehen.

Eine halbe Stunde später pfeift Cedrik Pelka, der an den Linien von Alexander Portnov und Daniel Schierok unterstützt wird, die Partie SC Union Nettetal gegen die Sportfreunde aus Baumberg an.

 

Landesliga

Das letzte Landesligaspiel aus der Hinrunde steht am Samstag um 15:15 Uhr an. Der VfB Bottrop 1900 empfängt TuS Fichte Lintfort. Die Gastgeber könnten mit einem Sieg den letzten Tabellenplatz verlassen, während für die Gäste bei einem Sieg der dritte Tabellenplatz erreichbar ist. Fabian Meißner und Alexander Paßerah assistieren Adrian Fuhrmann.

 

Zwei Halleneinsätze

Am Samstagabend empfängt die Futsal Mannschaft des FC Gütersloh den Primero Club de Futsal Mülheim. Stefan Heuer ist dort zusammen mit Thorsten Milde und Andre Stücke eingesetzt. Das Futsal-Regionalliga Spiel beginnt um 18:00 Uhr.

Fabian Slomka und Ayhan Ünal reisen nach Wuppertal. Dort empfangen die Sportfreunde Dönberg die Furious Futsal Allstars. Anstoß ist hier um 18:30. Die Gäste befinden sich mit neun Zählern auf dem sechsten Platz der Futsal-Landesliga, während die Heimmannschaft den vorletzten Platz mit lediglich einem Punkt belegt.

 

Wir wünschen allen Beteiligten viel Spaß und viel Erfolg!

 

Weitere Artikel

Traditionell in Dänemark

Auch dieses Jahr sind die Essener Schiedsrichter beim dänischen Norhalne Cup dabei gewesen. Im Schnitt hatte jeder 15 Jugendspiele in drei Tagen zu pfeifen, berichtet Markus Weber.

mehr lesen