DFB Pokal: Christian Bandurski bei Werder Bremen

20.12.2017
Autor: Cedrik Pelka

Christian Bandurski ist heute Abend (20.12.) im Weserstadion als 1. Assistent im Einsatz. Werder Bremen erwartet die Elf des SC Freiburg. Anstoß im DFB-Pokal Achtelfinale ist um 18:30 Uhr. Guido Winkmann ist der Schiedsrichter, Arno Blos komplettiert das Gespann.

Die Gastgeber konnten sich zuvor mit einem knappen 1:0-Sieg gegen die TSG Hoffenheim durchsetzen, Freiburg konnte gegen Dynamo Dresden einen Rückstand aufholen und mit einem 3:1-Sieg nach Hause gehen. In der Bundesliga stehen die beiden Kontrahenten eher im unteren Tabellenbereich. Bremen überwintert mit 15 Punkten auf dem Relegationsplatz, die Gäste stehen mit vier Punkten mehr auf Platz 13.

 

Beitragsbild: Achim Hepp / flickr.com unter Verwendung der CC-Lizenz.

Weitere Artikel

Traditionell in Dänemark

Auch dieses Jahr sind die Essener Schiedsrichter beim dänischen Norhalne Cup dabei gewesen. Im Schnitt hatte jeder 15 Jugendspiele in drei Tagen zu pfeifen, berichtet Markus Weber.

mehr lesen